"Fäustling und Margarethl"

Konzertante Werkeinführung zur geplanten "Weltwiederaufführung" des Stücks "Fäustling und Margarethl" von Julius Hopp!

Eine Wiener Parodie auf Charles Gounods weltbekannte Oper "Margarethe"

30.11.2012 Haus der Begegnung Strasshof

 

An diesem schwungvollen Abend konnten wir dem Strasshofer Publikum einen gelungenen ersten Vorgeschmack auf unsere geplante Produktion geben. 

Die ca. 250 Besucher waren hellauf begeistert und warten nun voller Vorfreude auf die Umsetzung unseres Projekts. 

 

Ein toller Abend, der Lust auf mehr macht!

Optische Eindrücke in Bild und Ton: